BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ab sofort 2. CORONA-AUFFRISCHUNGSIMPFUNG Anmeldung ab sofort für Risikogruppen möglich !

08. 02. 2022

Ab jetzt 2. Corona-Auffrischung:

 

Frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrischung:

 

- alle Menschen ab 70 Jahren,

- BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege,

- Menschen mit Immunschwäche ab 5 Jahren 

 

Frühestens 6 Monate nach der 1. Auffrischung:

 

- Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen (insbesondere bei direktem PatientInnen- und BewohnerInnenkontakt).

 

Die Impfung erfolgt aktuell mit einem mRNA-Impfung der Fa. BioNTech/Pfizer oder Moderna.

Es besteht weiterhin aufgrund der Liefersituation keine Wahlmöglichkeit.

Bei Patienten über 30 erfolgt die Impfung mit einem verfügbaren mRNA-Impfstoff BioNTech/Pfizer oder Moderna.
Bei Patienten unter 30 Lebensjahren erfolgt die Impfung gemäß Empfehlung STIKO ausschließlich mit Impfstoff der Fa. BioNTech.​​

 

Bitte melden Sie sich oder Ihre Angehörigen für die 2. Auffrischimpfung an.

 

Wir senden Ihnen dann den zeitnahen  Impftermin zu

 

Bei der Anmeldung bitte wie gewohnt folgende Angaben:

 

- Termine der bisher erfolgten Impfungen 1-3.

- Name

- Geburtsdatum

 

Bei Patienten unter 70 Lebensjahren bitte zwingend Angabe aus welchen Grund die 2. Auffrisch-Impfung erfolgen soll

Tätigkeit Pflege/Medizin, Bewohner Pflegeheim oder Immunschwäche).

 

Patienten, welche oben genannten Kriterien nicht erfüllen, können wir aktuell leider noch keine 2. Auffrischung anbieten.

 

 

 

Weiterhin 1. CORONA-Auffrischungsimpfung  

für ALLE ab 12 Jahren.

 

Voraussetzung ist ein Abstand von mindestens 3 Monaten

zur 2. Impfung. 

 

Wenn die Impfung mit Johnson&Johnson erfolgt ist, beträgt der Abstand mindestens 4 Wochen.

 

Die Impfung erfolgt mit einem mRNA Impfstoff (BioNTech/Pfizer oder Moderna je nach Liefersituation).

 

 

 

 

Bitte melden Sie sich oder Ihre Angehörigen frühzeitig ab 4 Wochen vor Ablauf der 3 Monate (Johnson&Johnson 4 Wochen) per Mail an mit Angabe der bisherigen erfolgten Corona-Impfdaten an.

 

 

Wir senden Ihnen dann den Impftermin sowie den Aufklärungs-/Einwilligungsbogen zu, den Sie bitte wieder ausgedruckt und unterschrieben zum Impftermin mitbringen.