Gesundheitsuntersuchung (Check-up )

Die Gesundheitsuntersuchung (Check-up 35) ist eine wirksame vorbeugende Maßnahme zur Früherkennung schwerwiegender Krankheiten. Sie kann ab dem Alter von 18 bis 34 Jahren einmalig und ab 35 Jahren alle drei Jahre zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen durchgeführt werden. Zur Gesundheitsuntersuchung gehören die Erhebung der Eigen- und Familienanamnese, eine Ganzkörperuntersuchung, eine Blutentnahme mit Untersuchung auf Cholesterin und Blutzucker, ein Harnstreifentest auf Eiweiß, Glucose, rote und weiße Blutkörperchen sowie Nitrit, und die daraus resultierenden Empfehlungen. Es bietet sich an, den Check-up mit dem Hautkrebsscreening zu kombinieren. In vielen Fällen ist es sinnvoll, die Gesundheitsuntersuchung um Laborleistungen oder zum Beispiel auch ein EKG zu ergänzen. Diese erweiterten Vorsorgeleistungen müssen wir leider dem Patienten gesondert im Rahmen der sogenannten individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) in Rechnung stellen. Es werden von uns nur solche Sonderleistungen empfohlen, welche wir nach eingehender Beratung für Sie persönlich als sinnvoll erachten.
Praxis Stephan Michels        Hauptstr. 68        56428 Dernbach         Tel: 02602/94400        Fax: 02602/944055           info@arztpraxis-michels.de Praxis Stephan Michels
Facharzt für Allgemeinmedizin